Schematherapie bei Patienten mit Zwangsstörungen

 

 

Zielgruppe: Psychotherapeutisch tätige Personen mit guten Grundkenntnissen in Schematherapie, die mit Patienten mit Zwangsstörungen arbeiten.

Ziele

Erarbeiten von schematherapeutischen Fallkonzepten bei OCD-Patienten, um hintergründige Schemata und Modi bei dieser psychiatrisch schwer erkrankten Patientengruppe ermitteln zu können. Erlernen emotionaler Interventionen, die sich gerade bei OCD-Patienten als sehr hilfreich erweisen.

 

Inhalte

Fallkonzeptualisierung und Behandlungsstrategien der Schematherapie bei OCD.

Methoden

  • Vortrag

  • praktische Demonstrationen per Video und in der Gruppe

  • Kleingruppenarbeit

  • Gruppendiskussion
 

Anfahrt

Die nächsten Workshops / Termine

Kontaktmöglichkeiten

Heinrich-Heine-Platz 13
10179 Berlin

kontakt@schematherapie-berlin.de
kontakt@ist-b.de


Telefonische Sprechzeit:
Montag von 17.00 bis 19.00 Uhr
Telefon: +49 (0)30 / 55285971

® 2017 Institut für Schematherapie Berlin | Impressum