Selbsterfahrung

 

 

Das Angebot richtet sich in erster Linie an psychotherapeutisch tätige PsychologInnen und ÄrztInnen, steht aber auch anderen klinisch-psychologisch tätigen Personen offen.

Ziele

In dem Workshop sollen die Teilnehmer die Gelegenheit bekommen, die Arbeit mit maladaptiven Schemata (mittels Imagination, Stuhldialogen und Modifikation von dysfunktionalen Bewältigungsmodi) in Selbsterfahrung kennen zu lernen.

 

Methoden

Groß- und Kleingruppenarbeit, wobei immer wieder Gelegenheit sein soll, den/die TrainerIn als Therapeutenmodell zu erleben und eigene Erfahrungen mit dem Vorgehen gemeinsam zu reflektieren.

Inhalte

Anhand häufig wiederkehrender persönlicher oder beruflicher Konfliktsituationen sollen erste Modelle für die Entstehung und Aufrechterhaltung eigener maladaptiver Schemata entwickelt werden.

Mit Hilfe von Übungen zur Imagination, Stuhldialogen und der Arbeit an dysfunktionalen Bewältigungsstilen sollen einige dieser maladaptiven Schemata verändert werden. 

 

Anfahrt

Die nächsten Workshops / Termine

Kontaktmöglichkeiten

Heinrich-Heine-Platz 13
10179 Berlin

kontakt@schematherapie-berlin.de
kontakt@ist-b.de


Telefonische Sprechzeit:
Montag von 17.00 bis 19.00 Uhr
Telefon: +49 (0)30 / 55285971

® 2017 Institut für Schematherapie Berlin | Impressum